Springe zum Inhalt

Glückwünsche zum Jubiläum

Am 22. Juni 1980 wurde József Lankó zum Priester geweiht. Dieser Tag jährt sich zum 40ten mal. Wir gratulieren zu diesem Jubiläum aufs herzlichste und wünschen Ihm noch viele erfüllte Jahre im Priesterdienst und Gottes Segen.

Als Losung zu seinem Priesterdienst wählte er Lukas 4,18. : „Er hat mich gesandt, damit ich den Armen eine frohe Botschaft bringe.“
Das er die meisten Jahre seines Dienstes in Alsószentmárton versehen würde, konnte er damals wohl noch nicht ahnen.
Wenn der Caritas-Sankt Martin e.V. mit Stolz auf 25 Jahre Freundschaft zu den Zigeunern von Alsószentmárton zurück blickt, dann auch mit Blick auf Józsi, der uns Wegbegleiter und „Lehrer“ gewesen ist. Er hat unseren Blick geschärft um das Notwendige zu erkennen und Ungerechtigkeiten im Umgang miteinander wahr zu nehmen. Nicht durch Belehrungen und lange Predigten (die wir, meist in ungarisch, ohnehin nicht verstanden hätten) sondern in dem er seinen Glauben, und damit das Evangelium, überzeugend vorgelebt hat.

"...gesand um den Armen die frohe Botschaft zu verkünden"

Wir wünschen ihm Kraft und Mut, diesen Weg weiter zu gehen, und sind dankbar wenn wir ihn auf diesem Weg noch weiterhin begleiten dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.