Springe zum Inhalt

Kleider- und Möbelspenden für unsere Partnergemeinde

Der nächste Transport mit den in unserer Kleiderkammer gesammelten Spenden startet am 8.Okt. nach Ungarn. Diesmal werden wir uns mit Sprinter, PKW und zwei Anhängern auf den Weg nach Alsószentmárton begeben. In Ungarn werden wir bereits erwartet.... Pfarrer Józsi, deren Pfarrei ja nun mittlerweile 22 Dörfern an der Grenze zu Kroatien umfaßt, kann damit etliche Familien für den Winter mit Kleidung unterstützen. Zwar ist die Not in den Dörfern nicht mehr so groß wie vor 20 Jahren, aber seine Gemeinde liegt in einer der ärmsten Gegenden Ungarns (Ormánság). Die Menschen sind froh, wenn sie ihre schmalen Haushaltslagen durch unsere Kleiderspenden etwas entlasten können.

Möbelspende aus Witten
Möbelspende aus Witten

Gleichzeitig mit unserem Transport wird in Ungarn eine Spedition die Möbel aus dem Pfarrzentrum St. Marien Witten anliefern. Da die Kirchengemeinde wegen eines Umbaus sich von ihren Einrichtungsmöbeln trennen mußte, freuen sich die Menschen in Józsis Gemeinde nun über Stühle, Tische und Schränke. Die Möbel werden in den spärlichen Häusern der Gemeinde in verschiedenen Einrichtungen einen guten Dienst erweisen. Ein Teil des Möbeltransports wird die "Spedition Priller" aus Hagen dann weiter nach Kaposfö bringen.

Diese Aktion wurde möglich durch das Engagement der Kirchengemeinde St. Marien, der Vinzenzkonferenz St. Marien und der Spedition Priller! Ihnen allen gebührt unser herzliches "Vergelts Gott!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.